Toolbar-Menü

Kiessandtagebau Mühlberg Werk V

Planfeststellungsverfahren für das Vorhaben "Kiessandtagebau Mühlberg Werk V"

Auslegungsverfahren

 Für das Vorhaben "Kiessandtagebau Mühlberg Werk V" beantragte die Elbekies GmbH die bergrechtliche Planfeststellung. 

Im Zuge der Öffentlichkeitsbeteiligung erfolgt dazu in den Städten Bad Liebenwerda und Mühlberg/Elbe in der Zeit vom 27.09.2021 bis einschließlich 26.10.2021 die öffentliche Auslage der Planunterlagen.

Die Bekanntmachung dazu erfolgt im Amtsblatt der Verbandsgemeinde Liebenwerda am 24.09.2021.

Zusätzlich stellt das LBGR als Planfeststellungsbehörde unter Verweis auf § 27a Verwaltungsverfahrensgesetz die ausgelegten Planunterlagen im Internet zur Einsichtnahme bzw. zum Download bereit. Für das Verfahren maßgeblich sind jedoch die öffentlich ausgelegten Unterlagen.


Bekanntmachung öffentliche Auslegung der Planunterlagen

Kiessandtagebau Mühlberg Werk V, obligatorischer Rahmenbetriebsplan


Anlage 1 Karten + Lagepläne


Anlage 2 Rechtliche Verhältnisse


Anlage 3 Abstimmungen Vereinbarungen


Anlage 4 Geologische und hydrogeologische Unterlagen


Anlage 5 Technische Unterlagen

Anlage 6 Emissions- Immissionsgutachten

Anlage 7 Umweltverträglichkeitsstudie

Anlage 8 FFH-Verträglichkeitsuntersuchung

Anlage 9 Artenschutzbeitrag

Anlage 10 Fachbeitrag WRRL

Anlage 11 Landschaftspflegerischer Begleitplan

Anlage 12 Antrag zur Gewässerherstellung nach § 67 WHG

Anlage 13 Antrag wasserrechtliche Erlaubnis

Anlage 14 Antrag Genehmigung § 17 BNatSchG

Anlage 15 Antrag Befreiung § 67 BNatSchG

Anlage 16 Zusammenfassung Rahmenbetriebsplan