Toolbar-Menü
Hauptmenü
Sie sind hier: Start

Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg (LBGR)

Das Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg (LBGR) übt als Fach- und Vollzugsbehörde die Aufsicht über die Betriebe des Bergbaus in den Ländern Brandenburg und Berlin aus. Für das Land Brandenburg ist das LBGR auch der Staatliche Geologische Dienst (SGD) und Sonderordnungsbehörde zur Abwehr von Gefahren im Bereich des Altbergbaus. Die Aufgaben des LBGR reichen von der Erfassung, Bewertung und Bereitstellung geologischer Daten über Zulassungen für die Aufsuchungen, Gewinnung und Aufbereitung von Rohstoffen bis hin zu Genehmigungen für den Bau von Elektroenergie- und Gasfernleitungen.

Das LBGR ist als Landesoberbehörde dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) des Landes Brandenburg nachgeordnet.

Das Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg (LBGR) übt als Fach- und Vollzugsbehörde die Aufsicht über die Betriebe des Bergbaus in den Ländern Brandenburg und Berlin aus. Für das Land Brandenburg ist das LBGR auch der Staatliche Geologische Dienst (SGD) und Sonderordnungsbehörde zur Abwehr von Gefahren im Bereich des Altbergbaus. Die Aufgaben des LBGR reichen von der Erfassung, Bewertung und Bereitstellung geologischer Daten über Zulassungen für die Aufsuchungen, Gewinnung und Aufbereitung von Rohstoffen bis hin zu Genehmigungen für den Bau von Elektroenergie- und Gasfernleitungen.

Das LBGR ist als Landesoberbehörde dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) des Landes Brandenburg nachgeordnet.

Geologie

Die Abteilung Geologie des LBGR ist auch der Staatliche geologische Dienst (SGD) des Landes Brandenburg. Aufgaben des SGD sind u. a. die geologische Landesaufnahme, die Erarbeitung geologischer Kartenwerke und die Erstellung geowissenschaftlicher Informationssysteme.

Die Abteilung Geologie des LBGR ist auch der Staatliche geologische Dienst (SGD) des Landes Brandenburg. Aufgaben des SGD sind u. a. die geologische Landesaufnahme, die Erarbeitung geologischer Kartenwerke und die Erstellung geowissenschaftlicher Informationssysteme.

Bergbau

Die Abteilung Braunkohlen- und Sanierungsbergbau bearbeitet Genehmigungs- und Zulassungsverfahren im Rahmen der Betriebsplanungen der Bergbauunternehmen. Das gilt gleichermaßen für die aktiv Braunkohle fördernden Tagebaue Welzow-Süd und Jänschwalde als auch für den sogenannten Sanierungsbergbau, der die nach 1990 stillgelegten Tagebaue aus DDR-Ära einer Wiedernutzbarmachung zuführt.

Die Abteilung Braunkohlen- und Sanierungsbergbau bearbeitet Genehmigungs- und Zulassungsverfahren im Rahmen der Betriebsplanungen der Bergbauunternehmen. Das gilt gleichermaßen für die aktiv Braunkohle fördernden Tagebaue Welzow-Süd und Jänschwalde als auch für den sogenannten Sanierungsbergbau, der die nach 1990 stillgelegten Tagebaue aus DDR-Ära einer Wiedernutzbarmachung zuführt.

Rohstoffe und Energie

Die Abteilung Rohstoffe und Energie betreut die Konzessionsverfahren (Berechtsamswesen), das Markscheidewesen sowie die Feldes- und Förderabgaben für alle Bergbauzweige des Landes Brandenburg und Berlin. Weiterhin werden hier alle bergrechtlichen Verfahren für den Steine – und Erdenbergbau geführt.

Im Energiebereich sind in der Abteilung die Genehmigungsverfahren für Brandenburg und Berlin angesiedelt - für  Hochspannungsleitungen ab einer Spannungsebene von 110 Kilovolt, Gashochdruckleitungen ab einem Durchmesser von 300 mm sowie weitere Rohrleitungen.

Die Abteilung Rohstoffe und Energie betreut die Konzessionsverfahren (Berechtsamswesen), das Markscheidewesen sowie die Feldes- und Förderabgaben für alle Bergbauzweige des Landes Brandenburg und Berlin. Weiterhin werden hier alle bergrechtlichen Verfahren für den Steine – und Erdenbergbau geführt.

Im Energiebereich sind in der Abteilung die Genehmigungsverfahren für Brandenburg und Berlin angesiedelt - für  Hochspannungsleitungen ab einer Spannungsebene von 110 Kilovolt, Gashochdruckleitungen ab einem Durchmesser von 300 mm sowie weitere Rohrleitungen.

Service

In der Abteilung Service werden die Querschnittsaufgaben des LBGR gebündelt. Die Abteilung versteht sich als Dienstleister für alle fachübergreifenden Angelegenheiten des Amtes. Die Zuständigkeit der Abteilung erstreckt sich auf die Rechtsangelegenheiten des LBGR einschließlich der Grundabtretungsverfahren und der Prozessvertretung sowie auf die Aufgaben auf den Gebieten des Personals- und Haushaltswesens, der Organisationsangelegenheiten und auf die Aufgaben der Fachinformation Bergbau/Geologie.

In der Abteilung Service werden die Querschnittsaufgaben des LBGR gebündelt. Die Abteilung versteht sich als Dienstleister für alle fachübergreifenden Angelegenheiten des Amtes. Die Zuständigkeit der Abteilung erstreckt sich auf die Rechtsangelegenheiten des LBGR einschließlich der Grundabtretungsverfahren und der Prozessvertretung sowie auf die Aufgaben auf den Gebieten des Personals- und Haushaltswesens, der Organisationsangelegenheiten und auf die Aufgaben der Fachinformation Bergbau/Geologie.