Toolbar-Menü

Pressemitteilungen

Bergbau

Fortsetzung der Erkundungsarbeiten am Helenesee

Nach der Sperrung des Helenesees im Mai 2021 wurden im Auftrag des LBGR die Erkundungsarbeiten und gutachterlichen Bewertungen eingeleitet.

Planfeststellung Energie- und Rohrfernleitungen

Bundesverwaltungsgericht weist Klage gegen die Uckermarkleitung ab

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute in erster und letzter Instanz über den 2. Planergänzungsbeschluss des LBGR vom 12. August 2020 für die Errichtung und den Betrieb der 380-kV-Freileitung Bertikow-Neuenhagen der 50Hertz Transmission GmbH (sogenannte Uckermarkleitung) entschieden und die Klage des NABU Brandenburg abgewiesen.

Geologie | Bergbau

Neues Geoprtal des LBGR ab 05.05.2022

am 05.05.2022 wird das neue Geoprtal des LBGR veröffentlicht. Eine Umleitung der alten Internet-Adresse auf die neue Internet-Adresse wird eingerichtet.

Bergbau

Beschluss des Verwaltungsgericht Cottbus vom 16.03.2022

Das Verwaltungsgericht Cottbus hat mit Beschluss vom 16.03.2022 entschieden, dass die aufschiebende Wirkung des Widerspruchs der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) gegen die Zulassung des Hauptbetriebsplans für den Tagebau Jänschwalde 2020 - 2023 ab dem 15. Mai 2022 wiederhergestellt wird.

Bergbau

Grundwasserstand Pinnower See

Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg (LBGR) und das Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU) veröffentlichen Bericht zur Situation am Pinnower See

Bergbau

Sperrung des Nord- und Westufer des Helenesees wegen geotechnischer Gefährdung bleibt bestehen

Der Sachverständige für Geotechnik hat dem LBGR am 31. Juli den Zwischenbericht über die Erkundung der mit Allgemeinverfügung vom 21.05.2021 geperrten Uferbereiche des Helenesees vorgelegt. Im Ergebnis der Felduntersuchungen stellt der Gutachter fest, dass  in diesen Uferber...

Planfeststellung Energie- und Rohrfernleitungen

Erneute Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes zur Uckermarkleitung

Das Bundesverwaltungsgericht hat mit Beschluss vom 15. Juni 2021 über den Antrag des Naturschutzbund Deutschland Landesverband Brandenburg e. V. (NABU Brandenburg), auf gerichtlichen Eilrechtsschutz entschieden und dem Antrag teilweise stattgegeben. Die 50Hertz Transmission GmbH kann zwar in de...

Bergbau

Maßnahmen zur Abwehr von Gefahren aufgrund früherer bergbaulicher Tätigkeit am Senftenberger See - Strand Großkoschen

... Innerhalb des in der Anlage dargestellten und vor Ort angegrenzten Sperrbereichs des Strandes Großkoschen am Senftenberger See ist das Betreten einschließlich der angrenzenden Flachwasserbereiche untersagt. Ausnahmen in dringend notwendigen Fällen bedürfen der Zustimmung d...

Bergbau

Nord- und Westufer des Helenesees wegen geotechnischer Gefährdung voll gesperrt!

Das Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe (LBGR) hat vorsorglich das gesamte Nord- und Westufer des Helenesees bei Frankfurt (Oder) sperren lassen. Im März war es dort zu einer Rutschung gekommen, woraufhin das LBGR das Areal geotechnisch untersuchen ließ. Die Bewertung des S...

Bergbau

Erkundung und Verwahrung in Spremberg

Erkundung und Verwahrung von untertägigen Hohlräumen des ehemaligen Braunkohletiefbaus im Stadtgebiet