Landesamt

Abteilungen

Service

Kiessandtagebau Altenau

Erweiterung und Änderung des Kiessandtagebaus Altenau

Für das Vorhaben „Erweiterung und Änderung des Kiessandtagebaus Altenau“ beantragte die Berger Rohstoffe GmbH die bergrechtliche Planfeststellung nach § 52 Abs. 2a Bundesberggesetz (BBergG).

Die Pläne liegen vom 01. November bis einschließlich 30. November 2017 in den Städten Mühlberg/Elbe und Bad Liebenwerda öffentlich aus (s. Bekanntmachungstext Stadt Mühlberg/Elbe; Bekanntmachungstext Stadt Bad Liebenwerda).

Zusätzlich stellt das LBGR als Planfeststellungsbehörde unter Verweis auf § 27a Verwaltungsverfahrensgesetz die Planunterlagen im Internet zur Einsichtnahme bzw. zum Download bereit. Für das Verfahren maßgeblich sind die öffentlich ausgelegten Unterlagen.

Hinweis: Einwendungen und Stellungnahmen anerkannter Vereinigungen können innerhalb der in der ortsüblichen Bekanntmachung benannten Einwendungs-/bzw. Stellungnahmefrist schriftlich in Papierform oder zur Niederschrift erhoben werden. Lediglich online erhobene Einwendungen können nicht berücksichtigt werden. 

 

RBP Altenau, Erläuterungstext
Anlagen