Landesamt

Abteilungen

Service

Gewässerausbau Cottbuser See, 1. Tektur

Die Vattenfall Europe Mining AG hat mit der 1. Tektur des Vorhabens ergänzende/geänderte Unterlagen eingereicht.

Die Pläne lagen vom 06.06.2016 bis 06.07.2016 öffentlich aus und zwar in der Stadtverwaltung Cottbus, den Ämtern Peitz und Burg (Spreewald) und der Gemeinde Neuhausen/Spree. Maßgeblich für den Auslegungszeitraum und das Ende der Einwendefrist ist allein die jeweilige ortsübliche Bekanntmachung in den betroffenen kommunalen Körperschaften.

Band I: Antrag, Erläuterungsbericht, Inhaltsverzeichnisse
Band II A2 Flutungs- und Auslaufbauwerke
Band III
Band IV
Band V